Logo des Landes Oberöstereich

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS]
4021 Linz • Bahnhofplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-12605

E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at
http://doris.ooe.gv.at

Immer am neuesten Stand

DORIS bietet Ihnen in allen Bereich aktuelle Fachinformationen und interessante Anwendungen für das tägliche Leben.

Ansichten von Adlwang

Ansichtskartensammlung des Stiftes St. Florian

Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1911
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1902
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1921
Titel: Zeichnung; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1921
Titel: Zeichnung; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1903
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1931
Titel: von Westen gesehen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1909
Titel: von Westen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1903
Titel: Hellermarke; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: Hellermarke; Herkunft: Stift St. Florian;
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1916
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Titel: Hellermarke; und Gnadenbild und Hochaltar; Herkunft: Stift St. Florian;
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1926
Titel: und Hohe Linde; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1900
Titel: keine Marke; Kirche, Inneres d. Wallfahrtskirche, Hl. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: Kirche, Inneres d. Kirche, Hl. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1899
Titel: und Hohe Linde; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Titel: und Pfarrhof und Schule; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1921
Titel: Wallfahrtskirche, Gnadenaltar und Hl. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1900
Titel: und Altar und Gnadenkapelle; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1899
Titel: und Wallfahrtskirche und Gnadenquelle; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1900
Titel: und Wallfahrtskirche und Gnadenquelle ; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1898
Titel: Hellermarke; Nachtbild; und Wallfahrtskirche und Gnadenquelle; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: Nachtbild; und Gnadenkapelleund Dampf-Molkerei; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1899
Titel: Zeichnung; und Kirche, Gnadenquelle, Kirchenplatz und Molkerei; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1900
Titel: Zeichnung; und Kirchenplatz, Heiliger Brunnen und Dampfmolkerei; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1897
Titel: Zeichnung; und Gnadenaltar, Hohe Linde und Heil. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Titel: Zeichnung; und Gnadenaltar, Hohe Linde und Heil. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1910
Titel: Gnadenkapelle, Pfarrhof und Hochaltar; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1902
Titel: Zeichnung; Heiliger Brunn, Inneres der Wallfahrtskirche und Wallfahrtskirche; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1930
Titel: Zeichnung; und Kirche, St. Maria zu Adlwang und Heiliger Brunnen ; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1898
Titel: und Volksschule und Zellingers Gasthaus; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1931
Titel: Gasthaus-Fleischhauerei Karl Herzog; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1909
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1918
Titel: keine Marke; Kirche, Inneres der Wallfahrtskirche und Hl. Brunnen; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: Inneres der Kirche, Gnadenbild und Gnadenquelle; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1913
Titel: Inneres der Kirche, Gnadenbild und Gnadenquelle; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1917
Titel: Marke entfernt; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1914
Titel: Bräustüberl; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1931
Titel: Bräustüberl; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1930
Titel: Hellermarke; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: und Zeilingers Gasthaus; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1920
Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Titel: GnadenquelleHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1908
Titel: Groschenmarke; Kirche und Gnadenbild; Herkunft: Stift St. Florian;
Titel: Kirche und Gnadenbild; Herkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1920
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1903
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1937
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian;
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian;
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1905
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1904
Titel: WallfahrtskircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1901
Titel: KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: Kirche von innenHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: Inneres der KircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: Inneres der WallfahrtskircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1935
Titel: Inneres der WallfahrtskircheHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1936
Titel: KirchenaltarHerkunft: Stift St. Florian;
Titel: HochaltarHerkunft: Stift St. Florian;
Titel: HochaltarHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1902
Titel: HochaltarHerkunft: Stift St. Florian; Datierung: 1918

Historische Ansichten

Titel: ; Herkunft: OÖ. Landesmuseum; Datierung:
Titel: Adelwang; Herkunft: OÖ. Landesmuseum; Datierung: um 1830
Titel: Wallfahrtskirche zu Adelwang bei Hall in Oberösterreich; Herkunft: OÖ. Landesmuseum; Datierung: um 1830


Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Oö. Landesmuseum
grafischesammlung@landesmuseum.at

Augustiner Chorherrenstift St. Florian
bibliothek@stift-st-florian.at

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS], 4021 Linz, Bahnhofplatz 1 | Telefon (+43 732) 77 20-12605 | E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at